Schirmherren in Schweinfurt

Margit Rosentritt

Kreishandwerksmeisterin

Bücher zu lesen regt die Fantasie und Kreativität an. Beides ist im Handwerk unbedingt notwendig und deshalb ist es mir als Kreishandwerksmeisterin sehr wichtig, dass unser Nachwuchs zum Lesen angehalten wird. Denn was man gut kann, macht meistens auch Spaß und deshalb ist die Arbeit der Lesementoren so wichtig. Ich hoffe, meinen Teil dazu beitragen zu können, dieses wichtige Ehrenamt würdig zu unterstützen.

Franziska Bickel

Franziska Bickel

Buchhändlerin, Mitglied  im Vorstand des Börsenvereins und im Prüfungsausschuss der IHK sowie in verantwortlicher Position im Zontaclub Schweinfurt                                                                                                                            "Lesen ist Kino im Kopf" hört man oft und genau das ist es: eintauchen in fremde Gedankenwelten, alles um sich herum vergessen, traurig sein, weil Figuren mit ihrer Geschichte am Ende angekommen sind - eine so großartige Erfahrung kann man nur machen, wer gut und sicher liest. Und auch hier macht Übung den Meister, man kann nicht früh genug damit anfangen und der Phantasie freien Lauf lassen. Die schulischen Leistungen sprechen Bände... Den ehrenamtlichen Einsatz der Mentor-Leselernhelfer kann man deshalb nur mit aller Kraft unterstützen.

 

 

 

 

 

                                                                                                           Den ehrenamtlichen Einsatz der Mentor-Leselernhelfer kann man deshalb nur mit aller Kraft unterstützen.